Produkte

Beschaffenheit

Mehrfachauswahl möglich ...

Inhaltsstoffe

Was soll der Dünger enthalten?

NP-Dünger

Produkt

N total

NS

NA

P2O5 total

PS

PA

Mg total

MgSO4

MgCO3

Ca

S

Zn

Nitrophos Rapide
20
6
14
10
10
3
0.5
2.5
8

Produkteinformationen

Stickstoffreicher NP+Mg-Dünger für Kulturen mit genügender Kaliversorgung.

Anwendungsgebiet

Gut geeignet zur Ergänzung von mit Hofdünger versorgtem Grünland

Gebindegrössen

Schüttgewicht: 1.1
Säcke à: 50 kg
Palette à: 21 x 50 kg
Big-Bag à: 500 kg
Palette à: 2 x 500 kg
Lose: Ja

Offertenanfrage

Bitte eine Mengenangabe eingeben!
kg
No-Till
20
7.6
12.4
20
13.9
6.1
3

Produkteinformationen

Kombinierter NP-Dünger für die Unterfussdüngung

Gebindegrössen

Schüttgewicht: 1.05
Säcke à: 50 kg
Palette à: 21 x 50 kg
Big-Bag à: 500 kg
Palette à: 2 x 500 kg
Lose: Ja

Offertenanfrage

Bitte eine Mengenangabe eingeben!
kg
DAP
18
18
46
46

Produkteinformationen

Diammonphosphat (DAP) ist ein Frühjahrsdünger für Böden mit hohem Kaligehalt oder in Ergänzung zu Kalisalz. Ideal für die Unterfussdüngung im Mais.

Anwendungsbeispiele

 

 

Gebindegrössen

Schüttgewicht: 0.95
Säcke à: 50 kg
Palette à: 21 x 50 kg
Big-Bag à: 500 kg
Palette à: 2 x 500 kg
Lose: Ja

Offertenanfrage

Bitte eine Mengenangabe eingeben!
kg
Microgran NPZ
10
10
40
38
2
4.4
2

Produkteinformationen

Microgran NPZ ist ein Mikrogranulatdünger, der Stickstoff, Phosphat und Schwefel mit dem Spurennährstoff Zink in hervorragend pflanzenverträglicher Form verbindet, ohne die Gefahr von Versalzungen oder Pflanzenschädigungen. Microgran NPZ ist als ausgewogener Startdünger direkt pflanzenverfügbar und fördert somit das Wurzelwachstum und die Jugendentwicklung der Pflanzen.

  • Das P2O5 in Microgran NPZ ist zu 98 % wasserlöslich. 
  • Durch die Mikrogranulierung erhöht sich die Oberfläche des Düngers und somit die Aufnahmefähigkeit durch die Pflanze.

Im Gegensatz zur herkömmlichen Unterfussdüngung wird bei der Mikrogranulatdüngung der Dünger direkt in das Saatband, also direkt zum Saatgut gelegt. Dadurch kann die Ausbringmenge bei gleichbleibender Wirkung deutlich reduziert werden. Mit einer Ausbringmenge von nur 20-30kg/ha kann die Phosphorbilanz stark entlastet werden ohne auf den Unterfuss-Effekt zu verzichten.

Anwendungsbeispiele

Mais, Zuckerrüben Sorghum und Sonnenblumen: 20-30 kg/ha bei der Aussaat mit Mikrogranulatstreuer ins Saatband legen

Video Microgran NPZ

UFA-Revue-Artikel Microgran NPZ

Gebindegrössen

Schüttgewicht: 0.83
Säcke à: 20 kg
Palette à: 40 x 20 kg

Offertenanfrage

Bitte eine Mengenangabe eingeben!
kg

Produkte-Merkliste

Es befinden sich keine Produkte in der Merkliste!

Vorbezug 2019

Während des Vorbezugs profitieren Sie von besonders vorteilhaften Konditionen auf Stickstoffdünger und stickstoffreiche Volldünger.

zum Vorbezugs-Sortiment

Infoservice Düngung
Jetzt anmelden!