Produkte

Beschaffenheit

Mehrfachauswahl möglich ...

Inhaltsstoffe

Was soll der Dünger enthalten?

Nitrifikationshemmer

Produkt

Landor Piadin

Produkteinformationen

Piadin ist ein Stickstoffstabilisator für Gülle. Es verzögert die Umwandlung von Ammoniumstickstoff in die auswaschungsgefährdete Nitratform. Dies trägt dazu bei, dass den Pflanzen bei gleicher Güllemenge mehr Stickstoff zur Verfügung steht und dass der Düngungszeitpunkt nach vorne gelegt werden kann.

Piadin wird kurz vor Ausbringen direkt in das Güllefass eingemischt. Piadin kann über einen Bypass oder mit einem speziellen Dosiergerät beigemischt werden.

Piadin kann auch mit der Pflanzenschutzspritze vor der Ausbringung von Gülle mit üblichen Wassermengen gespritzt werden.

Anwendungsgebiet

Piadin eignet sich für alle Kulturen, die mit Hofdüngern oder Biogasgülle versorgt werden.

Anwendungsbeispiele

Unabhängig der Güllemenge und Kultur maximal 5l Piadin ausbringen. Je näher der Ausbringzeitpunkt am gewünschten Wirkungszeitpunkt ist, desto niedriger die Aufwandmenge. 

z.B. Zucker und Futterrüben: Februar: 5l, März: 4l, April 3l.

Bei Wintersaaten wie Winterraps und Winterweizen verhindert Piadin das Überwachsen der Bestände vor dem Winter.

Gebindegrössen

Fass: 200 l
Palette à: 4 x 200 l
Kanister: 20 l
Palette à: 32 x 20 l

Offertenanfrage

Bitte eine Mengenangabe eingeben!
l

Produkte-Merkliste

Es befinden sich keine Produkte in der Merkliste!

Kalkrechner

Mit dem Kalkrechner von LANDOR planen Sie schnell und einfach die Kalkung für Ihre Felder.

Infoservice Düngung
Jetzt anmelden!